Über RTF und TVS - RTF Subingen RTF2022

Direkt zum Seiteninhalt
Regionalturnfest vom 10.-12. Juni mit 2800 Erwachsenen und Jugendlichen in Subingen

Zum 3. Mal nach 1994 und 2009 führt die Turnerfamilie Subingen das Turnfest des Regionalturnverbandes Solothurn und Umgebung durch. Nach Anmeldeschluss nehmen Turnvereine aus insgesamt 12 Kantonen am Turnfest teil.

Von Anfang an wurde ein familiäres Turnfest geplant. So war ursprünglich ein Turnfest mit 1000 Aktiven und 1000 Jugendlichen vorgesehen. Nachdem die Organisierenden mit Anmeldungen überlaufen wurden, zog das OK zusammen mit dem Verband bereits drei Wochen vor Anmeldeschluss die Reissleine. Sonst wären wohl locker über 3000 Turnende nach Subingen gekommen. Am Samstag werden nun 1650 Erwachsene den sportlichen Wettkampf in den verschiedenen Disziplinen bestreiten. Dies, nachdem bereits am Freitagabend mit den Einzelturnenden gestartet wird. Am Sonntag werden dann 1100 Kinder und Jugendliche das Turnfest in Angriff nehmen.

Die ganze Turnerfamilie Subingen hilft mit!

Die Turnerfamilie Subingen, unter der Leitung von OK-Präsident Michael Kummli und Vereinspräsidentin Lena Kröplin, ist bekannt für den Zusammenhalt und die familiäre Umgangsform von Alt und Jung. So können die «Subinger» den Anlass fast ausschliesslich mit Mitgliedern des eigenen Vereins durchführen. Neben der Aktivriege packen die Männer- und Frauenriege, etliche Ehren- und Freimitglieder, und sogar auch zahlreiche Passivmitglieder mit an.
 
In Subingen wartet auf die Turnenden eine hervorragende Infrastruktur mit grosszügigen Sportanlagen, einer neuen 3-fach-Turnhalle sowie der Mehrzweckhalle für die Wettkämpfe. Zentrum des Festgeländes ist die grosse Festhütte, in welcher am Samstag dann auch eine Live-Party Band für Stimmung sorgt, sowie ein grosszügiges Barzelt.
 
 
 
Turnverein Subingen

Den Turnverein gibt es seit...  dem 24.05.1924.
Der Turnverein hat... 345 Mitglieder.

Der Vorstand… besteht aus 11 Mitgliedern. Vorsitzende ist Lena Kröplin als Präsidentin seit 2021.
 
Zwischen dem jüngsten und dem ältesten Mitglied liegen...  92 Jahre.
Der Turnverein hat auch zwei Untersektionen... nämlich die Männer- und die Frauenriege. Zusammen nennen wir uns auch oft “Turnerfamilie”. Denn wir unterstützen uns gegenseitig, wo und wann immer möglich. Die Turnerfamilie hat momentan 417 Mitglieder.
 
Für fast alle etwas dabei... Bei den Aktiven (ab 16 Jahren) bieten wir acht abwechslungsreiche Disziplinen an.
 
Auch in der Jugendabteilung ist das Angebot vielfältig... Ab dem Eltern-Kind-Turnen, ab 3 Jahren, können sich die Kinder und Jugendlichen polysportiv, im Geräteturnen und der Gymnastik betätigen. Der Verein unterstützt auch Kunstturnende.
 
So fallen wir an Turnfesten auf... Uns erkennt man gut an unserem Trainer, der momentan in einem auffälligen Mintgrün erscheint. Ausserdem startet die Gymnastik Grossfeld in diesem Jahr mit 43 Turnenden. Diese Masse kann man auf dem Wettkampfplatz kaum übersehen.
 
Unsere grössten Erfolge… Auf dem Wettkampfplatz war unser grösster Erfolg die Endnote von 28.12 im dreiteiligen Vereinswettkampf am Eidgenössischen Turnfest 2007 in Frauenfeld. Mit diesem Resultat haben wir es sogar unter die Top 10 in der 1. Stärkeklasse geschafft.
 
Ein weiterer besonderer Erfolg war der Turnfestsieg an unserem letzten RTF in Subingen 2009. Diesen Sieg machte sicherlich die Heimkulisse besonders, aber auch die Tatsache, dass wir als Verein trotz grossem Arbeitsaufwand alle eine solide Leistung abliefern konnten und der ganze Verein zu diesem Triumph beitrug.


Zurück zum Seiteninhalt